Samstag, 19. September 2015

Katzensand im Vergleich

Jeder Katzenbesitzer wird es wohl kennen, die Suche nachdem passenden Einstreu. Die Auswahl ist mittlerweile so riesig und man hat Qual der Wahl.

Auf der Suche nach dem richtigen Einstreu waren wir eigentlich nicht, wir haben damals sofort eins gefunden womit alle zufrieden waren. Irgendwann waren wir doch nicht mehr so zufrieden und haben einige getestet.

Unsere Katzen sind allgemein sehr entspannt bei Veränderungen, ich lese auch oft von Katzenbesitzern das ihre Katze/n ein Problem mit dem Einstreu haben und da haben wir überhaupt keine Probleme mit.

Vorab:Das Katzenklo wird täglich gereinigt und 1 mal im Monat wird der Sand komplett gewechselt und das Klo richtig gereinigt.



 

 Premiere Excellent
Klumpend mit Babypuderduft
Preis 11,99 Euro 12 Kg

Wir haben ganz lange eigentlich von Anfang an das Premiere Excellent aus dem Fressnapf benutzt. Es klumpt sehr gut, staubt nur leicht, es riecht nicht unangenehm und es ist auch sparsam.
Der Preis ist absolut okay. 
Bei der täglichen reinigungen fielen keine Klumpen auseinander, ich musste zwischendurch nur auffüllen und hatte die monatliche Route alles komplett zu wechseln.
Leider war ich die letzten paar mal überhaupt nicht zufrieden, weil es sehr unangenehm gerochen hat und so machte ich mich auf die Suche nach einer alternative. Eine alternative habe ich nur eine gefunden aber ich habe wieder zur Premiere gewechselt und werde demnächst das Einstreu mit dem Orchideen-Duft testen.


Ultra Klumpstreu 
mit Babypuderduft
Preis ca 2,50 Euro 5 Kg

So landete ich bei dem Klumpstreu von Rossmann-Es klumpt gut aber ich musste sehr oft komplett wechseln, trotz des täglichen entfernen der Hinterlassenschaften roch es irgendwann unangenehm. Da war nichts mit Nachfüllen sondern ich musste immer komplett wechseln.

Das war halt für mich ein großer Minus Punkt.

Für mich eine alternative, wenn ich mal vergessen habe unseres zu kaufen.


 
Klumpstreu
Preis 2,35 Euro 8l

Dann haben wir es aus dem dm getestet. Eigentlich wollte ich das Ultra Klumpstreu aber das gab es nicht mehr.
Positives habe ich hier eigentlich gar nichts zu sagen, schon beim befüllen des Klo's staubt es sehr extrem und riecht da auch schon komisch. Beim Entfernen der Urin klumpen vielen die schon auseinander und verteilten sich. Auch beim täglichen entfernen staubte es sehr und somit keine Alternative für uns.


Ultra Katzenstrei weiß
Preis 2,99 Euro 5kg

Coshida von Lidl Preis ca 3 Euro für 5 kg von dem war ich sehr positive Überrascht, beim befüllen staubte es nur wenig und auch klumpte es gut.
Der Duft ist sehr angenehm, es ließ sich immer alles gut entfernen. Hätte ich ein Lidl in der direkten Umgebung, würde ich es kaufen.

Ein Wochenende neigte sich der Katzensand zu Ende, die Läden bis auf Rewe hatten schon geschlossen und so kaufte ich Catsan. Einmal und nie wieder, das Klo ließ sich schlecht reinigen aber auch roch es sehr extrem nach Katzenurin. Das hatte ich bei keinem Sand. Mit dem Stauben war es okay aber das war es auch schon. Selbst mit dem Einstreu hatten die beiden ein Problem.

Die einzige alternative für uns wäre Coshida und das von Rossmann aber alles andere überhaupt nicht.


Leider habe ich keine Fotos gemacht aber ich habe die Produkte verlinkt.

Welches Einstreu verwendest du?


Liebe Grüße

Hugi & ihre Bande



Kommentare:

  1. Also meine beiden Kater sind mit dem Katzenstreu Coshida aus dem Lidl seeeehr zufrieden und ich auch ! Benutze es nun schon Ewigkeiten und habe davor gefühlte Tausend ausprobiert.. Catsan geht auch gar nicht, meine hatten sich damals dann geweigert ins Klo zu gehen ..

    Liebe Grüße :-)
    http://fairytalemarie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Von dem Coshida war ich auch sehr überrascht aber leider habe ich kein Lidl in der direkten Umgebung ansonsten wäre unsere Wahl auch darauf gefallen.
      Dachte schon ich bin die einzige die so schlechte Erfahrung mit Catsan gemacht hat.

      Liebe Grüße

      Löschen